Corinna Broekhuysen
schmeißt den Laden und
unterrichtet Englisch

Seit Sommer 2006 unterrichte ich mit meiner Sprachschule
„UND WAS MACHST DU“ Englisch für Kinder.

Schon in der Schule waren Sprachen meine Lieblingsfächer. Nach meinem Universitätsstudium in den Fächern Amerikanistik, Germanistik und Kommunikationswissenschaften, dass ich in München abgeschlossen habe, habe ich in den USA und in Belgien gelebt.

Im Sommer 2006 habe ich meine Sprachschule „UND WAS MACHST DU?“ gegründet. Zunächst habe ich Englischkurse für Kinder ab 4 und ab 6 Jahren angeboten. Schnell war die Nachfrage so groß, dass wir Kinder in unterschiedlichen Altersstufen mit verschiedenen Programmen unterrichteten und dass nicht nur in Englisch, sondern auch in Spanisch.

Mein engagiertes Team hat mich über viele Jahre begleitet und gemeinsam hatten wir viel Spaß in unserer Sprachschule. Einige sind mittlerweile selbst Lehrer oder studieren an Universitäten. Auch ich habe mich im Laufe der Jahre immer mehr spezialisiert und biete zurzeit hauptsächlich Kurse an verschiedenen Grundschulen und Kindergärten in der Region an. Die Workshops für Grundschüler der Klassen 1 bis 4 werden im Nachmittagsprogramm vieler Grundschulen angeboten.

Ich freue mich auf den Sprachunterricht mit Euch und mit Ihnen!